Lars Stiefvater in Kürze

Arbeitsschutz-Managementsystem

Oberstes Ziel ist die Vermeidung von Personen- und Sachschäden. Dies beinhaltet auch, Dritte vor schädlichen Einwirkungen zu schützen, die aus unserer Arbeit entstehen können. Bestmöglicher Arbeits- und Gesundheitsschutz … mehr

Unsere Normengrundsätze sind in unserem Managementsystem integriert. Des Weiteren werden Kundenforderungen und Arbeitssicherheitsaspekte berücksichtigt, damit Abläufe und Tätigkeiten einheitlich dargestellt und durchgeführt werden, sowie nachzuvollziehen sind.

Unser Arbeitsschutz berücksichtigt die relevanten Arbeitsschutzvorschriften, den Stand der Technik, der Arbeitsmedizin, der Hygiene.

Alle Zuständigkeiten sind zugewiesen, alle Abläufe organisiert und die Mitarbeiter in unser AMS einbezogen. Der Arbeitsschutz in unserem Unternehmen unterliegt einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Die Unternehmensleitung stellt ausreichende finanzielle, personelle, sachliche und zeitliche Ressourcen zur Verfügung.

Jeder Vorgesetzte ist verantwortlich für:

  • die Sicherheit und Gesundheit der beschäftigten Personen,
  • das sicherheitsgerechte Verhalten der
  • beschäftigten Personen,
  • den sicheren Zustand der Arbeitsmittel,
  • den bestimmungsgemäßen Umgang mit Arbeitsmitteln und Arbeitsstoffen, 
  • die Auswahl und den Einsatz der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und
  • das Einhalten geschlossener Vereinbarungen

Jede beschäftigte Person ist verantwortlich für:

  • das Einhalten geltender Vorschriften und geschlossener Vereinbarungen,
  • das sichere und gesundheitlich unbedenkliche Ausführen der Arbeit,
  • das Vermeiden einer Gefährdung anderer Personen,
  • das Vermeiden von Schäden, die aus der eigenen Tätigkeit entstehen können,
  • das sicherheitsgerechte Durchführen der übertragenen Aufgaben,
  • das konsequente Tragen der persönlichen Schutzausrüstung sowie
  • das Melden von Mängeln, unsicheren Situationen und Beinahe-Unfällen.

Oberstes Ziel ist die Vermeidung von Personen- und Sachschäden. Dies beinhaltet auch, Dritte vor schädlichen Einwirkungen zu schützen, die aus unserer Arbeit entstehen können. Dieses System orientiert sich an den Nachweisformen der DIN ISO 45001 und löst hierbei den Standard OHSAS 18001:2007 ab.

Menschen sind unsere Leidenschaft

Ehrlich, persönlich, korrekt und individuell … mehr

Deshalb bilden wir aus im Bereich Personaldienstleistung.

Unsere Werte

Für Nachhaltigkeit, guten Arbeitsbedingungen und ethisches Geschäftsgebare: Die Lars Stiefvater Unternehmensgruppe handelt nach folgenden Grundsätzen und Prinzipien … mehr

folgt...

Erster in Deutschland

Wir sind als erster Personaldienstleister von der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) für die branchenspezifische Umsetzung von Arbeitsschutzmanagementsystemen mit dem Gütesiegel „Sicher mit System“ ausgezeichnet worden … mehr

Unsere Schulungs- und Präventionsmaßnahmen für unfallfreies Arbeiten überzeugen seit 2014 und sind uns ein persönliches Anliegen.

Überzeugung

Stiefvater-Originalrezeptur: stets das Budget im Blick und dennoch sozial agieren … mehr

Wir legen Wert auf gute Beziehungen und kümmern uns um unsere Mitarbeiter, denn nur so funktioniert Erfolg langfristig.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheit ist das höchste Gut. Deshalb engagieren wir uns gemeinsam mit der Deutschen Angestellten-Krankenkasse (DAK) für ein gesundes Leben am Arbeitsplatz … mehr 

Wir arbeiten mit einem Betriebsarzt und bieten verschiedenste Maßnahmen und Leistungsangebote für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Einsatzgebiet

Wir agieren vor Ort in Franken und deutschlandweit.

Vereinte Nationen

Rund 35 Nationalitäten arbeiten bei uns beispielhaft zusammen. Davon kann sich die UN gern eine Scheibe abschneiden … mehr

Hier eine kleine Länderauswahl: Polen, Rumänien, Kasachstan, Italien, Portugal, Spanien, Türkei, Pakistan, Sri Lanka, Ungarn, Bulgarien, Georgien, Äthiopien, Litauen, Mosambik, Nigeria, Russland, Griechenland, Kongo, Vietnam, Slowakei, Tschechien, Tunesien, Kenia, Mazedonien, Albanien, Lettland, Estland, Ukraine, Philippinen und natürlich Deutschland.

Referenzkunden

Selbstverständlich haben wir ausgezeichnete Kunden und Referenzen, aber wir können auch ausgezeichnet schweigen … mehr

Wir sind der Meinung, dass man Erfolge nicht immer an die große Glocke hängen muss, denn Diskretion ist ein sehr hohes Gut. Und Sie wissen ja: Teilen ist Silber, Schweigen ist Gold.

Spezialität

Die inhabergeführte Lars Stiefvater Unternehmensgruppe ist insbesondere spezialisiert auf Personaldienstleistungen sowie Dienst- und Werkverträge in den Bereichen Lebensmittelindustrie und Wurst- und Fleischverarbeitung.

Praxis zählt

Kennen Sie das? Hochtrabende Zahlen, geschönte Analysen und viele Worte. Und dann scheitert es schlichtweg an der Umsetzung und Betreuung im Alltag … mehr

Wir hören Ihnen sehr genau zu, denn wir wollen Ihr Anliegen verstehen. Nur so finden wir die passenden Mitarbeiter, die Ihr Handwerk kennen (und ihr Handwerk auch) und wissen, was sie tun.

Was uns auf die Palme bringt

Viele sprechen über Zeitarbeit und wissen im Grunde genommen nichts darüber. Zahlen werden aufgebauscht, die mit den Zahlen der Bundesagentur für Arbeit nichts zu tun haben … mehr

Die Zeitarbeitsbranche beschäftigt ca. 1 Million von insgesamt 43 Millionen Erwerbstätigen in der Bundesrepublik – verhältnismäßig wenige Arbeitnehmer also. Von den wenigen sind allerdings viele gering qualifiziert, und für diese Menschen ist die Arbeit bei uns oft der Einstieg in feste Arbeitsverhältnisse.
Dennoch wird unsere Branche immer wieder für prekäre Arbeitsverhältnisse verantwortlich gemacht. Natürlich gibt es schwarze Schafe, aber ich ärgere mich darüber, dass daraus oft ein Generalverdacht abgeleitet wird.